„Wassersport Total“ lautet das Motto der Austrian BoatShow – BOOT TULLN. Die größte und vielfältigste Boots- und Wassersportfachmesse ist der Treffpunkt zum idealen Zeitpunkt kurz vor Saisonstart. 360 Aussteller aus 16 Nationen präsentieren die komplette Welt des Wassersports: Motorboote, Segelboote, Luxusyachten, Elektroboote, Kanu & Kajak, Charter, Tourismus, Bootsurlaube, Fun- und Tauchsport und jede Menge Zubehör.

 „Unter dem Motto „Wassersport total!“ geht die Austrian Boat Show – BOOT TULLN von 29. Februar bis 3. März über die Bühne, an Bord sind 360 Aussteller aus 16 Nationen, die die internationale Bedeutung der Veranstaltung unterstreichen. Im Bereich der Elektromobilität am Wasser baut die Austrian Boat Show – BOOT TULLN ihre Vorreiterrolle am Markt weiter aus. Namhafte Werften wie Lex Boats, Boote Marian, Frauscher Bootswerft, Boote Schmalzl, Kaiser Bootsmanufaktur und viele mehr zeigen Ihre neuesten Modelle. Top Yacht präsentiert die X-Shore 1 als European Powerboat of the year 2024“,  freut sich Michaela Brunner, Prokuristin und Messeleiterin der BOOT TULLN.

Halle 3: Motorboote, Motoryachten und Elektroboote

Motorbooten, Motoryachten, Elektroboote, Sportboote, Wasserskiboote, Arbeitsboote, Verdränger – European Powerboats of the year, Weltpremieren und Österreichpremieren.

Halle 4: Tourismus und Charter

„Urlaub buchen bei den Profis!“ – Tourismus, Hausboot, Segelboot, Katamaran oder Motorboot –große Auswahl an Charterunternehmen und Informationen zu einzelnen Revieren. – Spezialisten für Törnberatungen und Insidertipps, Marinas, Verbände.

Halle 4 und Halle 5: Das Segelkompetenzzentrum der Austrian Boat Show

Kleinkreuzer, Jollen & Sportkatamarane, Segelmacher – Angebote für Einsteiger und Profis – Informationen bei Segel und Surfschulen zum Thema Aus- und Weiterbildung. Interessante Vorträge, Produktvorstellungen & Diskussionen auf der Action-Bühne in Halle 4.

Halle 4 / Halle 5 / Halle 6: Nautisches Zubehör

Bootsausrüstung, hochwertige Funktionsbekleidung, Bootselektronik, Motoren, technisches Zubehör, Segelmacher, Marina Ausrüstungen.

Halle 6: Funsport

Der komplette Marktüberblick mit allen Marken aus dem Bereich Stand up Paddling und Funsport. Stand Up Paddle Boards und alles zu den Themen: Wasserski, Windsurfen, Kitesurfen, Wakeboarden und Foiling.

Halle 6: Kompetenzzentrum für Kanu, Kajak, Kanadier und Ruderboote

Kajak, Kanu & Co. – Wildwasserkajaks, Freizeitkajaks, Tourenkajaks, Wildwasserboote, Faltboote und Ruderboote bis hin zur umfangreichen Ausrüstung.

Halle 8: „Alles rund um den Tauchsport“

Einsteiger Equipment bis zu professioneller Tauchsportausrüstung, Tauchtechnik, Tauch- und Abenteuerreisen, Tauchsafaris, Tauchbasen/resorts, Tauchausbildungen und Kurse, Kindertauchen, Apnoetauchen, Unterwasserfotografie. Schnuppertauchen im Tauchbecken: Interessierte Besucher haben auf der Messe die Möglichkeit direkt abzutauchen. Die Tauchausrüstung wird zur Verfügung gestellt, erfahrene Tauchlehrer stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Halle 10 – Segelyachten und Segelboote

Segelyachten, Segelboote, Trimarane, Daysailer, Sportboote, Weekender, trailerbare Kleinkreuzer, Jollen – eine Vielzahl an nominierten European Yachts of the Year 2024 und Österreichpremieren.          

The post Austrian BoatShow – BOOT TULLN von 29. Februar bis 3. März 2024 first appeared on Messe & Event Magazin.

Quelle: Messe & Event Magazin

Read More

Kategorien: Messebau

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert