Die diesjährige BAU ENERGIE WOHNEN Messe in Wieselburg zieht eine erfreuliche Bilanz: Über 7.800 Besucher informierten sich über die neuesten Entwicklungen im Bauwesen, Renovierung, Sanierung und Wohnen sowie generell über den effizienten Energieeinsatz.

Die Vielfalt der Themen rund ums Bauen, von Neubau über Um- und Ausbau bis hin zu Renovierung und Modernisierung, erwies sich erneut als Publikumsmagnet. Über 100 Aussteller präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen, und die Besucher konnten bei ihnen Antworten auf ihre brennenden Fragen erhalten.

Ein besonderes Highlight bildete das begleitende Rahmenprogramm, bestehend aus Vorträgen und Workshops. Mehr als 1.000 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, sich mit den verschiedenen Themen auseinanderzusetzen.

„Wir hatten heuer, verglichen mit dem letzten Jahr, mehr Teilnehmer bei den Vorträgen und Workshops und das bestätigt uns auch in der Weiterentwicklung von neuen Bereichen für die nächstjährige Ausgabe der Messe,“ sagt Messedirektor Ing. Werner Roher.

Besonderes Interesse zeigte das Publikum an Sanierungs- und Modernisierungsmöglichkeiten für bestehende Immobilien. Zahlreiche Besucher informierten sich umfassend über nachhaltige Materialien und Systeme. Angesichts positiver Nachrichten bezüglich weiterer Fördermöglichkeiten seitens der öffentlichen Hand war der Heizungstausch und der Wechsel zu neuen Heizsystemen ein Dauerbrenner auf der Messe. Verschiedene Ausstellerinnen und Aussteller präsentierten ihre neuesten Innovationen, von effizienten Kesseln über Wärmepumpen bis hin zu aktuellen Trends im Bereich erneuerbarer Energien.

„Die Besucher sind mit konkreten Ideen zur Messe gekommen und hatten teilweise schon Pläne mit, um ihre unterschiedlichen Projekte mit den Aussteller zu besprechen,“ so der Projektleiter der Messe Gerhard Blabensteiner. Seitens der Aussteller wurden das konkrete Interesse und die gute fachliche Vorbereitung der Besucher gelobt.

Ein Schwerpunktthema der Messe war die Verwendung von Holz im Hausbau und in der Gestaltung von Wohnräumen. Die Nachfrage nach hochwertigen Küchen und im Innenausbau war besonders groß, und das Interesse an diesem nachhaltigen Rohstoff bei Ausbauprojekten stieß auf reges Interesse.

Save the Date

Der Termin für die nächste Ausgabe der BAU ENERGIE WOHNEN Messe wurde bereits bekanntgegeben: Vom 18. bis 20. Oktober 2024 öffnen sich erneut die Tore in Wieselburg.

Foto: Schafranek.at

The post BAU ENERGIE WOHNEN Messe 2023 in Wieselburg: Zufriedenes Resümee von Aussteller und dem Veranstalter first appeared on Messe & Event Magazin.

Quelle: Messe & Event Magazin

Read More

Kategorien: Messebau

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert