Erlebnisreiche Events, tolle Locations, begeisterte Besucher und viele Stars unter einem Dach – die MCG-Gruppe ist vielfältig, wie auch ihr Veranstaltungskalender. 

Blickt man zurück, erkennt man schnell: Graz war und ist Hotspot vieler Messen, Kongresse, Konzerte und Sportveranstaltungen. Heute werden unter der Dachmarke MCG (ausgeschrieben: Messe Congress Graz) sieben Locations in der ganzen Stadt gemanagt: der Congress, der Messe­congress, die Stadthalle, die Messe Graz ­sowie die ebenfalls durch die MCG verwaltete Stadion Liebenau GmbH mit der Merkur Arena, dem Merkur Eisstadion und dem Sport-Campus Weinzödl.

„Unter normalen Umständen finden sich bei etwa 400 Veranstaltungen an rund 600 Veranstaltungstagen mehr als 1,1 Millionen Besucher pro Jahr in unseren Veranstaltungsstätten ein“, so MCG-Vorstand Armin Egger. Kein Wunder also, dass Veranstalter und Partner auf das Know-how der MCG vertrauen: Nicht nur die Multifunktionalität der Locations an sich – Armin Egger: „Wir bieten zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten für bis zu 35.000 Pax und können auf sämtliche Bedürfnisse eingehen“ –, sondern auch das gebotene Leistungsspektrum begeistern auf allen Ebenen. Sozusagen ein One-stop-shop for experiences. 

Wichtige Eckpfeiler für die Durchführung und Vorbereitung von Veranstaltungen sind zudem die AMB sowie deren Division Logistics, die ebenfalls in der MCG beheimatet sind. „Als kompetente Partner stehen uns diese Units nicht nur für den Messe- und Standbau, sondern auch in den Sportstätten, z. B. für den bei internationalen Spielen notwendigen Tribünenumbau, professionell zur Seite“, so MCG-Vorständin Barbara Muhr.

Hier werden Emotionen geweckt

Die vergangenen Veranstaltungen im Hause MCG haben vor allem die Vielfältigkeit der Locations unter Beweis gestellt. Mit der „VulkanLAN“ fand beispielsweise das größte LAN- und E-Sport-Event dieser Art in Österreich in der Messe Halle A statt. 600 spielwütige Teilnehmer matchten sich bei unterschiedlichen Wettbe­werben und Challenges. Der Aufbau und die ­gebotenen Side-Events begeisterten nicht nur die Spielenden selbst, sondern auch die Besucher, die sich von dieser einmaligen Veranstaltung an einem Tag selbst ein Bild ­machen konnten.

Mehr als ein Spiel

Im Sportbereich heißt es nicht umsonst „it’s more than a game“: Die sportlichen Locations sind nämlich ebenfalls eine gute Partie, wenn es um Events aller Art geht. Seminare, Meetings und sogar Gala- und Firmen-Events können sowohl in der Merkur Arena als auch im Merkur Eisstadion und dem Sport-Campus Weinzödl durchgeführt werden. Barbara Muhr: „Wir legen großen Wert auf die Weiterentwicklung und Modernisierung all unserer Räumlichkeiten und Standorte. So ­natürlich auch in unseren Sportstätten: ob mit dem Tausch des Spielfeldrasens und einem neuen Rasenkonzept in der Merkur Arena, der neuen Halle B, der Eventfläche und einem neuen, großflächigen Fitnessbereich im Merkur Eis­stadion; oder mit der Neukonzeptionierung des Sport-Campus Weinzödl – all unsere Locations werden laufend aufgewertet.“

The bigger the things, the better the emotions

Der Ausblick in die kommende Veranstaltungssaison weckt bereits im Vorfeld viele Emotionen: Ende April heißt’s wieder: Wir sehen uns auf der Mess‘ – wenn von 28. 4. bis 2. 5. 2022 die „Grazer Frühjahrsmesse“ mit spannenden Themen begeistert. Auch Otto Walkes legt im Rahmen seiner Tour am 25. 5. 2022 einen Stopp in Graz ein. Der „ISNVH – Kongress Virtual Vehicle“ wird von 22. bis 24. 6. 2022 im Congress Graz wieder neue Impulse für die Automobil- und Bahnindustrie geben. Freuen dürfen wir uns auch auf den Auftritt von Zucchero am 26. 6. 2022 in der Stadthalle Graz.

Wanda lassen es sich ebenfalls nicht ­nehmen, im Rahmen ihrer „Ciao!“-Tour am 16. 7. 2022 das Grazer Publikum zu begeistern. Und über den Live-Sommer 2022 wird noch die Elite der Rockszene der ­Landeshauptstadt so richtig einheizen. Am Plan für ­fulminante Open Airs ­stehen: Slipknot am 27. 7. 2022, Toto am 29. 7. 2022 sowie Die Ärzte am 8. 9. 2022. Damit nicht genug: Auch Simply Red haben sich für 4. 12. 2022 in der Stadthalle Graz angekündigt. 

Und der Sport-Campus Weinzödl wird auch wieder Schauplatz einiger Bewerbe der Sport Austria ­Finals (16. bis 19. 6. 2022) sein.

Bigger, better, MCG!

Foto: MCG/Krug

The post Messe Congress Graz: DARE TO DREAM A LITTLE BIGGER first appeared on Messe & Event Magazin.

Quelle: Messe & Event Magazin

Read More

Kategorien: Messebau

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie du dem zu.